ÜberblickswerkeBiologieArchäologieGeowissenschaftenAstronomieInformatik
TheologieWirtschaftswissenschaftenDokumentationVerschiedene

Buchcover

Werner Lachmann

Wirtschaft und Ethik

Maßstäbe wirtschaftlichen Handelns aus biblischer und ökonomischer Sicht

Hohe Arbeitslosigkeit, Probleme im Gesundheitswesen, bei der Altersversorgung oder im Umweltbereich zeigen Reformbedarf an. Anstatt sachlich durchdachte Problemlösungen zu suchen, werden oft leicht einleuchtende „utopische und ideologisch geprägte“ Auswege angeboten. Die Politik reagiert kurzatmig, folgt einem „systemlosen Interventionismus“. Prof. Lachmann setzt sich mit den Voraussetzungen und Konsequenzen wirtschaftlichen Handelns in der sozialen Marktwirtschaft auseinander und untersucht die Möglichkeiten und Grenzen einer kollektiven Absicherung im Spannungsfeld zwischen Eigeninitiative und staatlichem Eingreifen. Wirtschaftliches Handeln bedarf ethischer Maßstäbe, wobei untersucht wird, welche Rolle der christliche Glaube dabei spielt.

Bestellhinweis
Lit Verlag, Berlin, 2006
308 Seiten
 
Preis*: 29,80 EUR [D] / 30,70 EUR [A] / 42,90 SFr
 
[bestellen] [Rezension]

*Den Aktuell gültigen Preis finden Sie im Bestellkatalog



zum Seitenanfang

Home Publikationen allg. Literatur Wirtschaft.

Studiengemeinschaft WORT und WISSEN e.V.
Letzte Änderung: 25.12.2010
Webmaster