Weiterführende Seiten
Archäologie/GeschichteBiologieGeowissenschaftenPädagogik
Physik/KosmologieWirtschaftswissenschaftenPhilosophie
Druckerfreundliche Ansicht dieser Seite

Beispiel:
Geo-Arbeitsgruppe von Wort und Wissen




Selbstverständnis

  1. Wir stellen uns auf die Basis der evangelischen Allianz.

  2. Wir glauben, daß die Urgeschichte der Bibel Realgeschichte beschreibt.

  3. Wir verstehen Schöpfung nicht in einem makroevolutiven Deutungsrahmen.

  4. Der physische Tod der Tiere und der physische und geistlliche Tod des Menschen sind durch den Sündenfall Adams in die Welt gekommen (Röm. 5; 1. Kor. 15 + Röm. 8).

  5. Als Wissenschaftler bezeugen wir die Bibel als inspiriertes Wort Gottes, insbesondere die Bedeutung von Jesus Christus als Schöpfer, Erlöser und Vollender.

  6. Wir akzeptieren die Bibel als Deutungsrahmen für die Daten der jeweiligen Wissenschaftsgebiete und stellen unser Denken unter das Wort Gottes (2. Kor. 10:5).

  7. Wir benutzen die Methodologie der empirischen und historischen Wissenschaften und suchen dabei den offenen Dialog.

Handlungskonsequenz

Die Geo-Arbeitsgruppe möchte versuchen, Erdgeschichte in einem Kurzzeitrahmen zu deuten.

Röt, 27. Mai 1995


zum Seitenanfang

Home Fachgruppen Wissenschaftstheorie

Letzte Änderung: 15.06.2008
Webmaster