ÜbersichtUnterrichtsentwürfeDVD/CD
TonbildserienBildserien auf CDVoträge

Biblische Geschichten und archäologische Tatsachen

"Wort und Wissen" Tagungsmitschnitt vom 6.4.2013 in Dresden

Sind archäologische Entdeckungen, welche die historische Glaubwürdigkeit der Bibel bestätigen, die Ausnahme? In der öffentlichen Debatte um die Wahrheit der Bibel wird den Ergebnissen der Archäologie eine hohe Bedeutung beigemessen. Während es vor einigen Jahren noch als ausgemacht galt, dass keinerlei Bestätigung biblischer Berichte durch archäologische Untersuchungen zu erwarten sind, scheint durch die Forschung eher das Gegenteil einzutreten.

Dr. Peter van der Veen

ist ein international anerkannter Experte auf diesem Gebiet. Er machte am 6.4.2013 in Dresden vertraut mit den spannenden Herausforderungen, mit erwarteten und unerwarteten Ergebnissen der biblischen Archäologie. Wo liegen die Ursachen und welche Lösungsansätze existieren, wenn sich archäologische Befunde und biblische Aussagen scheinbar widersprechen? Ist eine Harmonisierung um jeden Preis anzustreben? Neben diesen Fragen wird u.a. mit Entdeckungen vertraut gemacht, die die Existenz Israels – entgegen aller Erwartungen der modernen Bibelkritiker – in dem von der Bibel angegebenen historischen Kontext bestätigen.

Themen:

Dr. Peter van der Veen:

  • "Die Bedeutung der Archäologie für ein besseres Verständnis der Bibel"
  • "Israel zwischen Ägypten und Kanaan – Für eine Frühdatierung der Landnahme im Licht einer neuen Inschrift aus Berlin"
  • "Volk ohne Ahnen? Auf den Spuren der Erzväter und des frühen Israel"

Dr. Henrik Ullrich:

  • "Grillenbein und Menschenohr: Überraschend ähnlich"
Bestellhinweis
 
Das Set besteht aus 2 DVD´s mit den Referaten inkl. Powerpoint-Präsentation
 
19,90 EUR
 
[bestellen]
 
Hinweis:
Diese DVD's werden vertrieben durch die Website www.dasistgutso.com.

zum Seitenanfang

Home Medienstelle Tagungs-DVDs

Studiengemeinschaft WORT und WISSEN e.V. • Webmaster