‹bersicht
Druckerfreundliche Ansicht dieser Seite

Wissenschaftspreis der SG Wort und Wissen

Die Studiengemeinschaft Wort und Wissen ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern und wissenschaftlich interessierten Christen. Thematische Schwerpunkte der Arbeit bilden Grundlagenforschung und Bildungsarbeit im Spannungsfeld ‚ÄěNaturwissenschaft und christlicher Glaube‚Äú. Es sollen biblisch fundierte und wissenschaftlich testbare Alternativen zu den s√§kularen Leitideen unserer Zeit erarbeitet werden. Die Arbeit gliedert sich haupts√§chlich in Fachtagungsgruppen (Fachgruppen) und umfasst zur Zeit Arch√§ologie/Geschichte, Biologie, Geowissenschaften, Informatik, Physik/Kosmologie, Wirtschaftswissenschaften und Wissenschaftstheorie. Seit 1994 wird die popul√§rwissenschaftliche Zeitschrift ‚ÄěStudium Integrale Journal‚Äú (SIJ) herausgegeben (SIJ). In Fachartikeln und kurzen Berichten bereitet diese Zeitschrift spezielle Themen aus den oben genannten Gebieten f√ľr ein breiteres Publikum auf.

Wir suchen Studenten und Wissenschaftler bis maximal 35 Jahre, die auf einem fachlichen Niveau relevante Themen in der Zeitschrift ‚ÄěStudium Integrale Journal‚Äú einem breiteren Publikum vermitteln k√∂nnen. Werden Sie Autor eines Artikels dieser Zeitschrift (www.wort-und-wissen.de/sij) und gewinnen Sie einen Preis! Der Artikel sollte etwa 15.000-25.000 Zeichen umfassen und illustriert werden. Insbesondere soll im Bereich der Naturwissenschaft der Bezug zur Evolutions-/Sch√∂pfungsthematik herausgearbeitet werden und der Artikel sich sachlich-kritisch mit Evolutionsvorstellungen auseinandersetzen. In den Wirtschaftswissenschaften spielt die Ethik und ihre Auswirkung eine gr√∂√üere Rolle.
Bei der Anmeldung als Autor (unter Kontakt) k√∂nnen Sie entweder ein eigenes Thema vorschlagen (√ľber die Annahme des Themas entscheidet die Studiengemeinschaft), oder Sie erhalten eine Liste mit Themen, die uns besonders interessant oder wichtig erscheinen. Neben Literaturangaben zum Einstieg in die Thematik bieten wir Ihnen eine Betreuung w√§hrend der Entstehung des Artikels an, sofern Sie dies w√ľnschen.
Schicken Sie Ihren fertigen Artikel spätestens zum 31. 10. 2007 an . Die beste Einsendung wird mit EUR 500 prämiert, die zweitbeste mit EUR 250, die drittbeste mit EUR 125, und die Artikel werden in Studium Integrale Journal abgedruckt. Über die Prämierung entscheiden Gutachter aus dem jeweiligen Fachgebiet der Studiengemeinschaft. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Viel Spa√ü beim Schreiben w√ľnscht die Studiengemeinschaft Wort und Wissen!


zum Seitenanfang

Home Presse

Studiengemeinschaft WORT und WISSEN e.V.